Westliche Interventionen in die arabische Epochenwende

Inwiefern lassen sich also neue strategische Dimensionen westlicher Interventionslogiken in den arabischen Raum jenseits neoliberaler ökonomischer Auflagen und imperialer Gewalt erkennen? Können angesichts der Dynamiken der Umbrüche und Aufstände überhaupt noch kohärente Strategien entwickelt werden? Sabah Alnasseri analysiert diese Fragen in seinem Vortrag in der Diplomatischen Akademie Wien.

Continue reading »